Alle Mitarbeiter der Scotch Malt Whisky Society haben immer ein offenes Ohr für die Meinungen unserer Mitglieder. Diesen Sommer führte die SMWS ihre bisher umfangreichste Befragung durch, in der wir aktuelle und ehemalige Mitglieder über ihre Gedanken und Einstellungen zur Society befragten und wir möchten Ihnen versichern, dass wir gut zugehört haben und aufgrund Ihrer Rückmeldungen einige Änderungen durchführen werden.

Wie erwartet ist der exklusive Zugang zu außergewöhnlichen Single Cask Whiskys einer der beliebtesten Vorteile der Mitgliedschaft bei der Society. Deshalb haben wir uns die Konditionen für den Erwerb unserer Whiskys sorgfältig angesehen und beschlossen, die Kategorie ‚Probemitgliedschaft‘ nicht länger anzubieten.

Die Probemitgliedschaft ist bzw. war gratis und Mitglieder konnten Whisky kaufen, allerdings zu einem 30 Prozent höheren Preis pro Flasche als Vollmitglieder. Um den exklusiven Charakter der Society zu wahren und weiterhin garantieren zu können, dass unsere Mitglieder gewünschte Abfüllungen erwerben können, bieten wir die Probemitgliedschaft ab 26. September nicht länger an.

Das bedeutet, dass ab diesem Datum ausschließlich Vollmitglieder der Society unsere Whiskys und Spirituosen kaufen können, während bestimmte Geschenkartikel wie zum Beispiel Geschenkmitgliedschaften oder Verkostungsgläser im Rahmen der Probemitgliedschaft weiterhin erworben werden können.

In den Bars und Restaurants, die auch Nichtmitgliedern offenstehen (Kaleidoscope, 28 Queen Street in Edinburgh und Kaleidoscope, Devonshire Square in London), können Besucher eine begrenzte Auswahl von Whiskys kaufen, dies jedoch erst nachdem diese Whiskys eine bestimmte Zeitlang ausschließlich Mitgliedern vorbehalten waren.

Die stete Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Angebote für geschätzte Mitglieder unserer weltweiten Community erklärter Whiskyliebhaber ist unser oberstes Ziel und wir hoffen, dass Sie diese Veränderungen gutheißen.